Dünne Luft
Startseite
Schöner fliegen
Candle in the wind

[B. Taupin]

Hab ich doch glatt grad sowas wie Bleigie?en veranstaltet, obwohl Silvester schon paar Tage her ist. Wie das?
Nun, lieg so in der Wanne, auf einmal geht das Teelicht aus. Ich greif so ?bern Rand und da l?uft das Wachs ins Wasser.
Konnt nicht so genau feststellen, was es darstellen sollte. Im Zweifelsfall muss halt Freud herhalten. Der hat?s dieses Jahr auch nicht leicht. Steht immerhin in Konkurrenz mit Mozart und Heine. Schon bl?d, wenn man nach seinem Tod nicht mal gro? gefeiert wird, blo? weil so?n anderer Fuzzi auch was gemacht hat und damit ber?hmt geworden ist. Da ist er aber nicht alleine. Gestern zuf?llig gelesen, dass das "Candle in the wind" nicht f?r Lady Di, sondern urspr?nglich f?r die Monroe komponiert wurde. Ja, geb?s auch zu, war ?ne fette Wissensl?cke in meiner Allgemeinbildung. Und jetzt heulen so paar ewig Gestrige rum, dass die Monroe schon zu Lebzeiten immer verkannt worden w?re und dann noch im Tod um ihr Beerdigungslied betrogen. Sagen wir mal so: wenn ich die Monroe w?re, h?tt mich das auch ganz sch?n gefuchst, dass alle nur meinen K?rper wollen. Andererseits gibt?s auch Leute, die das f?r undankbar halten. Ich wette, die Schwarzer ist da ganz sch?n neidisch drauf. Und wenn man tot ist, kann einem doch eh alles wurscht sein, ganz egal, was einer glaubt. Ich meine, selbst wenn da 50 Jungfrauen warten oder die lieben Verstorbenen oder ein neues Leben, dann hat man doch garantiert andere Sorgen als an sein Verm?chtnis zu denken, nich? Wahrscheinlich sitzen die gemeinsam auf einer Wolke, der Wolferl, der Sigi und der Heini und lachen sich tot. Oder die haben sich schon derma?en genervt, dass sie sich nur noch langweilen. Sigi nervt Wolferl mit dessen Phallusfixierung, Wolferl nervt Heini, indem er ihn immer Spie?er ruft und Heini nervt Sigi mit dessen Fixierung auf Wolferl. Moment mal, dann ist es demnach doch nicht egal, was hier unten passiert, wenn die oben immer noch Schwanzvergleich betreiben. Ich glaub, ich konvertiere zu den Pastafarians.
22.2.06 15:26
 
Gratis bloggen bei
myblog.de

Locations of visitors to this page